Baubeginn in Stoppenberg: Am Schroerkotten entsteht eine Kita

Baubeginn für die erste Kita des SOS Kinderdorf in Essen

Spatenstich in Stoppenberg: Die Allbau GmbH beginnt mit dem Bau der neuen Kita Am Schroerkotten. Betreiben wird die Einrichtung die Mitgliedsorganisation des Paritätischen SOS-Kinderdorf e.V.. 

Es wird die erste Kita des Sozialwerks in Essen. In der Nordstadt betreibt die Organisation bereits das SOS-Kinderdorfzentrum als Anlaufstelle für die Menschen. Wenn der Kita-Bau in Stoppenberg plangemäß verläuft, werden hier vom August 2020 an Kinder in vier Gruppen mit 80 Plätzen betreut werden können.

Hintergrund: Informationen zum Kita-Ausbau bei den Mitgliedsorganisationen des Paritätischen Essen

  • Mitgliedsorganisationen des Paritätischen haben seit dem Kitajahr 2011/12 in Essen gut 700 neue Kita-Plätze geschaffen. Insgesamt bieten sie derzeit gut 2200 Plätze.

  • Geplant ist die Fertigstellung knapp 600 weiterer neuer Kita-Plätze zwischen 2019 und 2023 in den Mitgliedsorganisationen des Paritätischen Essen.

  • Außerdem werden rund 600 Kinder in der Kindertagespflege der Mitgliedsorganisation VAMV NRW e.V. in Essen betreut.