Seite drucken   Sitemap   Mail an den Paritätischen in Essen   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  
Startseite Aktuelles und Termine Flüchtlinge: Hilfe für Helfer  · 

Flüchtlinge: Hilfe für Helfer

Paritätischer stellt bildbasierte Verständigungshilfe zur Verfügung

Essen, 17.11.2015. Symbole und Fotos überwinden jede Sprachbarriere. Deswegen hat der Paritätische eine bildbasierte Kommunikationshilfe für Flüchtlinge erstellt. Der First Communication Helper hilft durch Bilder, wenn Worte fehlen. Eingeteilt in Kategorien wie Kleidung, Gesundheit, Nahrung oder Verkehr, können Flüchtlinge schnell das entsprechende Zeichen für die Beschreibung ihres Problems finden und sich durch einen einfachen Fingerzeig auf das Bild jedem verständlich machen. Mit dem First Communication Helper bekommen auch all die engagierten Ehrenamtler/-innen eine Kommunikationshilfe an die Hand, die ihnen beim Erstkontakt hilft. So können Berührungsängste auf Grund mangelnder Sprachkenntnisse abgebaut werden.

Kostenfrei herunterladen und weiterverteilen

Print-Exemplare des First Communication Helpers erhalten Sie kostenfrei in der Kreisgruppe des Paritätischen am Camillo-Sitte-Platz 3. Die Kommunikationshilfe unterliegt der Creative Commons License, darf in unveränderter Form beliebig kopiert und weitergegeben werden und steht unter folgendem Link zum Download bereit: www.fluechtlingshilfe.de. Der First Communication Helper wurde vom Paritätischen Gesamtverband in Kooperation mit der Künstlerin Gosia Warrink und unterstützt durch die Druckerei Henrich Druck + Medien GmbH produziert.

Der Paritätische in Essen

Der Paritätische Wohlfahrtsverband in Essen bildet das Dach für 100 gemeinnützige Organisationen, die mit 190 Einrichtungen und Diensten in allen Feldern sozialer Arbeit tätig sind, davon 30 im Bereich Migration. Organisationen, die in Essen Flüchtlingshilfe leisten sind beispielsweise Kinderschutzbund, Arbeitersamariterbund, PlanB, ViBB, Frauenhaus, AIDS-Hilfe, Wiese e.V., Spinnen e.V.,

 



 
top